Archiv für Februar 2014

Trotzdem unbequem! – Solidarität mit den streikenden in DD!

DD Die Kneipe Trotzdem ist seit Jahren als linker Schuppen bekannt. Nun wurden drei Kolleg_innen, allesamt Mitglied der Basisgewerkschaft Nahrung und Gastronomie (BNG FAU), gekündigt. Unter dem Motto „Trotzdem unbequem!“ wehren sich Gewerkschaft und Betriebsgruppe gegen die Kündigung und fordern zudem einen Haustarifvertrag oder die Kollektivierung der Kneipe.

Weitere Infos zum Streik findet ihr unter trotzdemunbequem.blogsport.de