Archiv für Oktober 2014

Vortragsreihe im Herbst


Wir laden euch herzlich zu unserer Vortragsreihe für den Herbst ein. Es geht, wie könnte es anders sein, mal wieder um den Anarchismus. Die Vorträge sind jeweils freitags um 20 Uhr in der Libelle (Kolonnadenstr. 19). Los gehts am 24.10. mit „Anarchistischer Feminismus“.
Alle Termine findet ihr hier auf unserem Blog ( -> Termine) oder bei Facebook

wieder Kritische Einführungswochen!

kritische Uni
Auch dieses Jahr finden zum Semesterbeginn wieder die Kritischen Einführungswochen an der Uni Leipzig statt, woran wir uns mit einigen Veranstaltungen beteiligen. Werft einfach mal ein Blick auf das Programm, es lohnt sich!

Minijob-Kampagne und Gastro-Lohnspiegel
Di, 07.10., 12.00 Uhr, Seminarraum 105
Wie sind die Arbeitsbedingungen in der Leipziger Gastronomie? Die Anarchosyndikalistische Jugend Leipzig hat einen Lohnspiegel für die Gastro in Leipzig erstellt, deren Ergebnisse präsentiert werden.Weiterhin erfahrt ihr allgemein auch über eure Rechte in Minijobs.

Anarchismus & Anarchosyndikalismus: Fragerunde mit Einführungsvortrag
Mo, 13.10., 11.00 Uhr, Seminarraum 015
Zu Beginn soll die Idee des Anarchismus und der Anarchosyndikalismus, als konkrete Strategie zur Überwindung des Kapitalismus, kurz vorgestellt werden. Im Hauptteil könnt ihr alles fragen, was ihr schon immer diesbezüglich wissen wolltet.

Propaganda in demokratischen Gesellschaften
Fr, 17.10., 12.00 Uhr, Seminarraum 329
Dieser Vortrag will mit Hilfe des von Noam Chomsky und Edward S. Herman in ihrem Buch „Manufacturing Consent“ vorgestellten Models erklären, wie Propaganda in demokratischen Gesellschaften funktioniert.