Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Jeden letzten Montag: ASJ Vokü

Die ASJ kocht jeden letzten Montag im Monat für einen guten Zweck und um hungrige Bäuche mit lecker Schmaus zu füllen. Wer dazu stoßen möchte, kann entweder ab 16 Uhr in die Kippenbergstraße kommen oder meldet sich auf unserem Verteiler: asj-vekue@lists.riseup.net

The Antifascists – Filmvorführung

Eine Schwedisch/Griechische Doku beleuchtet die antifaschistische Szene. Wir zeigen den Film im Pöge-Haus (Hedwigstraße 20, Leipzig) an zwei Terminen.

am 7. Juni (Mittwoch) und 9. Juni (Freitag) jeweils 20.30Uhr

3€ Spendenempfehlung

Den Trailer findet ihr hier

Minijob Beratungsstunde diese Woche im Osten!

Unsere Beratungsstunde findet morgen (Mittwoch 12. Oktober) im Kulutcafé auf der Eisenbahnstraße 107 statt! Ab 18 Uhr stehen wir Euch bei Fragen zum Job oder Organizen zur Verfügung!

null
null

Soziale Kampfbaustelle und Minijob Beratung

Auch wir werden dabei sein mit unserer Minijob Beratungsstelle am Samstag dem 20. August um 15 Uhr!
Schaut vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Mehr Infos zur sozialen Kampfbaustelle: Klick!

AG Arbeitsrecht ist für Eure Fragen da!

Auch im Sommer heißt es für viele malochen… Aber ihr seid nicht auf euch allein gestellt!
Wer Fragen oder Lust auf Organizen hat, kann diese Woche zur ASJ Minijob Beratungsstunde kommen.

Jeden zweiten und vierten Mittwoch von 18 bis 19:30 Uhr in der Bäckerei!

Theorie AG diesen Mittwoch

In zwei Tagen trifft sich wieder unsere Theorie AG! Wir lesen diese Woche einen Text zum Postanarchismus. Neue Vorschläge sind aber gern gesehen, letztendlich entscheidet die Gruppe, was sie gern lesen möchte. Also kommt einfach mal vorbei! Jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat, 18 uhr im Kulturcafé (Eisenbahnstraße 107). Bei Fragen meldet Euch gern bei asjl-theorie@lists.riseup.net!

ASJ kocht im Atari!

Am Montag dem 13.06 wird es wieder leckeres Essen für den guten Zweck geben im Atari! Freuen darf man sich auf Gyrus und natürlich Nachtisch. Jeder der helfen will kann gerne ab 18 Uhr dazukommen. Unsere Minijob-ExpertInnen sind wie immer auch dabei, bis Montag!

Demonstration in Leipzig: Solidarität mit den Streikenden in Frankreich!

In Frankreich will die Regierung eine massive Verschlechterung der Arbeitsbedingungen zugunsten der Konzerne einführen, nach dem Vorbild der deutschen Agenda 2010. In Deutschland soll im August eine starke Verschärfung von HartzIV beschlossen werden. Der Protest gegen die Reform in Frankreich wurde zum Massenwiderstand: Straßen, Häfen, Raffinerien werden blockiert, es wird gestreikt, 500.000 demonstrieren. Am Dienstag den 14. Juni werden in Paris Hundertausende auf die Straße gehen. Wir auch: Hier in Leipzig! Neoliberale Reformen nutzen nur den Rechten und den Reichen! Bilden wir den transnationalen Widerstand dagegen! Auf zum französischen Konsulat!

Hier geht es zum kompletten Aufruf: Klick!

4. Juni: Gewerkschaftsfreiheit statt Klassenjustiz!

6. Juni in Annaberg-Buchholz: Schweigemarsch stoppen!

Jedes Jahr versammeln sich christlich fundamentalistische Gegner_innen von Schwangerschaftsabbrüchen u.a. in Berlin und Münster zu Demonstrationen, um ihr Weltbild in die Öffentlichkeit zu tragen. Auch in Annaberg-Buchholz wird so seit 2010 zu Schweigemärchen mobilisiert, welche sich gegen das Selbstbestimmungsrecht aller Menschen richten, insbesondere derer, die schwanger werden können.
Als wenn das noch nicht Grund genug wäre, wird diese Veranstaltung dieses Jahr auch noch vom Verein „Lebensrecht Sachsen“ organisiert. Somit soll die Veranstaltung für Menschen geöffnet werden, die unabhängig von ihrer Partei- oder Glaubenszugehörigkeit diese reaktionären Positionen unterstützen möchten.
Also: Markiert euch im Kalender den 6. Juni, unter dem Motto „Emazipation ist viel geiler – Schweigemarsch stoppen“ dem Wahnsinn entgegentreten!
Weitere Infos: Klick!